15. Juli 2019
Neben dieser Internetpräsenz sind wir mit aktuellen Informationen auch auf Facebook https://www.facebook.com/imkereigoldenbees und Instagram: imkereigoldenbees vertreten.
15. Juli 2019
Unser diesjähriger Versuch, Wabenhonig im kleinen Holzrähmchen anbieten zu können, ist geglückt. Die Bienen bauen die Waben mit ihrem Wachs im Rähmchen aus und füllen es mit Honig. Eine besondere Delikatesse! Wir bieten diese Rähmchen nur in sehr begrenzter Stückzahl an. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

12. Juni 2019
Nebst Honig ernten wir auch Propolis, Blütenpollen und neuerdings auch Bienenbrot, auch Perga genannt. Bienenbrot besteht aus Blütenpollen, den die Bienen durch Milchsäure fermentieren und so und mit einer Schicht Propolis und Honig überzogen, haltbar machen. Es ist ein fantastisches Bienenprodukt. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Internet.

26. Mai 2019
Der erste reichliche Nektareintrag gab es dieses Jahr am 17. April. Zehn Tage später zog leider eine nass-kalte Schlechtwetterperiode ein, die bis Ende Mai nahezu konstant anhielt. Die Bienenvölker zehren seither an ihrem Honigvorrat, da die Natur leider derzeit wenig bietet oder es zu kalt / zu nass ist. 2019 ist ein ordentliches Schwarmjahr. Durch das schlechte Wetter haben die Königinnen weniger Eier gelegt. Den Bienen wird es, da sie wenig zu tun haben, "langweilig". Sie ziehen fleißig...

23. April 2019
Birnen, Kirschen, Zwetschgen, Äpfel, Löwenzahn - Die Hochsaison der Blütenpracht hat vor einigen Tagen begonnen. Es duftet herrlich, die Bienen bringen täglich ca. 2kg Nektar in den Stock, der von ihnen zu Honig eingedickt werden muss. Den Völkern geht es sehr gut, es schaut nach einer tollen Saison aus.

16. Februar 2019
Eigentlich stimmt die Überschrift nicht ganz. Nicht umsonst haben wir den "Winterschlaf" in Anführungszeichen gesetzt. Denn die Bienen tun alles andere als einen Winterschlaf zur Winterzeit halten. Sie wärmen sich gegenseitig, rotieren in einer Kugel (tief im Zentrum sitzt geschützt und gewärmt die Königin) und füttern sich. Die ersten Temperaturen über 12 Grad ließen auch unsere Völker aus der Wintertraube gehen und sie zogen für den ersten Reinigungsflug und die erste Pollenernte...

28. Dezember 2018
Die Winterzeit - das ist auch die Zeit, in der wir Imker Zeit für Reparaturen, für die Herstellung von Mittelwänden und für unser Kosmetikwachs (Eigengebrauch) haben. Zum Reinbeißen! Einfach betörend dieser Duft! Fast wie eine Tafel Schokolade wirkt unser Wachs, das wir für unseren Eigenbedarf an Kosmetik wie zum Beispiel Lippenpflegestifte und diverse Honigcremes oder aber auch für Wachstücher in einer praktischen Schokoladenform einschmelzen. So lässt es sich bestens portionieren....

14. Oktober 2018
Sie ist es! Die Außerwählte! Königin Nr. 62, geschlüpft in 2018, die ihr Volk über den Winter bringen muss. Die Bienen haben ausreichend Nektar und Futter sowie Pollen eingetragen. Das Jungvolk steht momentan prächtig da! Die warmen Temperaturen sorgen weiterhin für viel Brut, Nummer 62 oder wie wir sie nennen Elisabeth die III. ist eifrig am Eier legen. So langsam wird für uns Imker die Zeit des Nachschauens weniger. Heute haben wir die Völker bei 23° ein letztes Mal geöffnet. Ein...

03. September 2018
Unseren Bienen geht es gut. Sie sind für den Winter gut mit Honig und zugegebenem Futter gerüstet. Die für die Bienen gefährliche Varroa-Milbe hält sich dieses Jahr in grenzen. Unsere Völker sind seit einiger Zeit bereits in den Wintervorbereitungen. Die Drohnen (männliche Bienen) wurde bereits weitestgehend in der Drohnenschlacht aus dem Volk befördert. Derzeit tragen die Bienen noch viel Pollen vom Springkraut und verschiedenen Wildblumen wie der Wegwarte in ihr Volk ein. Hoffen wir,...

03. Juni 2018
Die Völker entwickelten sich dieses Jahr prächtig. Sie sind prallgefüllt mit Bienen und die Königinnen sorgen weiterhin für Nachwuchs. Derzeit legt eine Königin ca. 2000 Eier pro Tag. Bis zum 21. Juni haben die Völker dann ihr Maximum erreicht. Wir haben unseren Bestand an Völkern weiterhin durch Eigenzucht erweitert. Junge, gesunde und vitale Völker sind die Basis für das kommende Jahr. Bisher konnten wir dieses Jahr 2 mal Frühjahrshonig ernten. Nun blühen die Linde und Brombeere -...

Mehr anzeigen